"Kinder aktiv": Viel Freude beim Fußballnachmittag

Aus Freude an der Gemeinschaft trafen sich einige Kinder und junge Jugendliche mit ihren Begleitern am Samstag, 11. Mai 2013, zu einem gemeinsamen Fußballnachmittag auf dem Elzer Schulsportplatz.

Unter dem Motto "Kinder aktiv" treffen sich seit einiger Zeit die Kinder und jungen Jugendlichen der Gemeinde Leinetal unter der Organisation der Geschwister Preiksch und Hofmann zu gemeinsamen Nachmittagen, zum Beispiel auf einer Minigolf-Anlage oder in einem Bowling-Center.

Am Samstag, 11. Mai, stand nun ein Fußballnachmittag auf dem Plan. Bei strahlendem Sonnenschein war um 16 Uhr Anpfiff. Mit Begeisterung begannen die jungen Kicker das erste Spiel.

Die Zeit verging wie im Flug, doch nach einiger Zeit setzte ein wenig das Hungergefühl ein. Für das leibliche Wohl war gesorgt, denn Geschwister Hofmann luden zu einem gemeinsamen Grillen im Garten ein. Das kam für den ein oder anderen wie gerufen. Während der gemütlichen Pause zog sich der Himmel ein wenig zu, doch pünktlich zum Pausenende kam auch die Sonne wieder zum Vorschein und das Fußballspiel konnte freudig fortgesetzt werden. Am Ende waren sich alle einig: "So etwas machen wir auf jeden Fall nochmal."

M.S. / Fotos S.H.